ÜBER MICH

Mein Glück ist es, dass meine Arbeit meine Berufung ist. Menschen zu begleiten, ihr Gespür für sich selbst zu finden, ist wahrhaftig das Schönste was es gibt. Natürlich steckt auch Arbeit dahinter, sein Leben wirklich zu erleben aber darum heißt es "der Weg ist das Ziel" und  auf diesem Weg liegt meine Aufgabe . Mit meinen Dienstleistungen möchte ich Menschen helfen und beistehen diesen Weg einfach gehen zu können.  Beginnt man den ersten Schritt, steht einem Leben voller Leben nichts mehr im Wege!

MEINE GESCHICHTE

Vor vielen Jahren hatte ich Magenschmerzen - Diagnose "akute Gastritis". In der Erwartung ein Medikament zu bekommen sagte mir der Arzt ich solle meine nervliche Ebene stützen und meine Magenschmerzen würden vergehen. Nichts wissend ging ich nach Hause, verstand nicht was er damit meinte und litt weiter. Dazu kam, dass meine Gelenke (Knie und Ellenbogen) begannen heraus zu springen und das tut ganz schön weh. Ich machte eine Arthroskopie und wieder hieß es "Sie haben nichts!", also lebte ich damit. Zu aller letzt bekam ich dann noch die Schuppenflechte und ich sah aus wie eine lebendige Mülltonne! Wieder ging ich zum Arzt, der mir sagte "Ernähr dich gesund, stell deinen Stress ein und ergänze was dir fehlt!" Ich verstand die Welt nicht mehr. Doch heute bin ich diesen Ärzten sowas von dankbar, denn dadurch habe ich meine Berufung gefunden. So vieles ist MACHBAR!

In der Einzigartigkeit eines jeden Menschen liegt die wertvolle Einheit ein Leben voller leben in Dankbarkeit zu leben!

Und dafür ist jede*r selbst verantwortlich!